MK Industrievertretungen GmbH

Über uns

Unsere
nationalen und internationalen Kunden werden von uns persönlich sowie von
einem Team von Handelsvertretern, welches weltweit agiert, betreut.

Stationen in
der Unternehmensentwicklung sind unter anderem:

1984:
Gründung
1991: Umwandlung in eine GmbH
2001: Einstieg von Herrn Nicolas Knoche
2007: Anbau des neuen Gebäudes
2016: Weiterer Anbau der Produktionsflächen

Unsere Vision ist es, der weltweit führende und kundenorientierteste
Anbieter im Bereich der Aluminiumschmelze-Messtechnik zu sein.

Produkte:

Kombi-Paket plus – stationäre Messstation

Das stationäre Kombi-Paket plus enthält das
nachfolgend aufgeführte Produktbündel zur Dichte-Index Bestimmung:

Mit dem
stationären Tischgerät 3VT plus inkl. den Vorzügen einer Tiegelvorwärmkammer werden zum Vergleich der
Dichte zwei Schmelzeproben erstellt: eine Probe in einem definierten Vakuum von
80 mbar und die andere Probe an der Umgebungsluft. Anschließend wird auf der
Elektronischen Waage MK 3000 automatisch der Dichte-Index nach dem
archimedischen Prinzip ermittelt. Der Dichte-Index stellt den prozentualen
Dichte-Unterschied der beiden erstellten Proben dar. Je kleiner der
Dichte-Index ist, desto sauberer ist die Al-Schmelze.

Produktvideo – Link: https://youtu.be/gT1UjtP563s

Thermische Analyse TA110

Die
Thermische Analyse TA 110 ist ein stationäres Gerät zur Güteüberwachung von
AISi-Schmelzen hinsichtlich der Kornfeinung und Veredelung. 

Unter
Berücksichtigung der Legierungsbestandteile Mg, Fe und Cu in Abhängigkeit mit der
Liquidus- und Solidus-Temperatur wird der Veredelungs- und Kornfeinungsgrad
bestimmt. Die o.g. Legierungsbestandteile werden im Aufnahmegerät hinterlegt
und bei der Ermittlung der Veredelung entsprechend berücksichtigt. Beide
Kennzahlen KF (Kornfeinung) wie V (Veredelung) geben Aufschluss über die später
zu erwartenden mechanischen Eigenschaften des Gussteils.

Kerngas Messgerät COGAS®Al

 Das COGAS®Al
ist ein mobiles Messgerät zur Bestimmung von Kerngas- und Kondensatmengen von
Sandkernen unter realen Bedingungen. Die Kennzahlen des Gasvolumens und der
Kondensatmenge geben Aufschluss über die Qualität des Sandkerns, bzw. der
Sandmischung. Das COGAS®Al ist einsetzbar für alle Kernsysteme und
Kernsandbinder im Aluminiumgussbereich.

mk Industrievertretungen GmbH
Rödernhahn 1b
56459 Stahlhofen
Herr Nicolas Knoche
Phone +49 2663 8210
Fax +49 2663 3431
information(at)mk-gmbh.de


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen